Hier haben wir dir eine Auswahl an verschiedenen Förderungen für E-Roller in Deutschland zusammengestellt. ACHTUNG! Die verschiedenen Förderungsmöglichkeiten können sich jederzeit ändern. Oftmals geschieht dies, wenn die Förderbudgets aufgebraucht sind. Prüfen Sie am besten vor jedem Kauf eines E-Rollers, ob die Förderung aktuell noch angeboten wird.

  • Impressionen für Aachen für E-Roller/Elektroroller Förderung, zu sehen ist das Zentrum mit der Kirche/Dom

  • Aachen - bis zu 500,00 € Förderung

    Die Stadt Aachen fördert die Anschaffung von Elektro-Motorrollern und Elektro-Lastenrädern mit bis zu 500,00 €.

    Das Förderprogramm gilt nur für Kunden, die den StromSTAÖkoPlus-Tarif der STAWAG beziehen.

    Telefon: 0241 181-1410
    E-Mail: elektromobilitaet@stawag.de

  • Impressionen für Baden-Baden für E-Roller/Elektroroller Förderung, zu sehen ist das Zentrum mit der Kirche/Dom und dem Fluss

  • Baden-Baden - 100,00 € Förderung

    Die Stadt Baden-Baden fördert die Anschaffung von Elektro-Motorrollern mit 100,00 €.

    Das Förderprogramm gilt nur für Kunden der Stadtwerke Baden-Baden und die Förderung kann nur einmal pro Haushalt und Jahr bewilligt werden.

    Telefon: 07221 277-553

  • Impressionen für Berlin für E-Roller/Elektroroller Förderung, zu sehen ist das Brandenburger Tor mit We LOVE Berlin und Herzchen

  • Berlin - 500,00 € Förderung

    In Berlin werden mit dem Förderprogramm "Wirtschaftsnahe Elektromobilität" finanzielle Anreize geschaffen, auf E-Mobilität umzusteigen. Das gilt auch für alle E-Roller und E-Bikes. Der Zuschuss beträgt satte 500,00 €!

    Telefon: 030 2125-4480
    E-Mail: welmo@ibb-business-team.de

  • Impressionen für Friedrichshafen für E-Roller/Elektroroller Förderung, zu sehen ist ein Fluss und das Stadtzentrum
  • Friedrichshafen - bis 1.000,00 € Förderung

    In Friedrichshafen werden beim Kauf eines Elektrorollers oder eines Lastenrades mit Elektrounterstützung bei Verwendung von Ökostrom bzw. Eigenstrom bis zu 1.000,00 € (20 % des Kaufpreises) gefördert.
    Es werden nur Neufahrzeuge einschließlich Vorführ­fahrzeuge gefördert, keine Gebrauchtfahrzeuge.

    Telefon: 07541/203-4641
    E-Mail-Adresse: b.maier@friedrichshafen.de

  • Impressionen für Fürstenfeldbruck für E-Roller/Elektroroller Förderung, zu sehen ist ein Fluss und das Stadtzentrum

  • Fürstenfelbbruck - bis zu 950,00 € Förderung

    In Fürstenfeldbruck werden 25% der Anschaffungskosten und bis zu 750,00 € für den Kauf eines unserer Elektroroller-Modelle (Bruttokaufpreis) bezuschusst. Zudem sind zusätzliche 200,00 € Klimaprämie möglich, wenn nachgewiesen werden kann, dass der Strom aus 100 % erneuerbaren Energien bezogen wird.

    Telefon: 08141 281-2001